Collection:
Hilfswerk 20. Juli 1944

dc.date.accessioned2023-11-24T14:18:27Z
dc.date.available2023-11-24T14:18:27Z
dc.descriptionPersönliche Berichte A-G, unter anderem: 1) Bericht Walter Bargatzky vom 20. Oktober 1945: "Persönliche Erinnerungen an die Aufstandsbewegung des 20. Juli 1944 in Frankreich; 2) Bericht General Max von Viebahn vom 29. Juni 1948 über Generaloberst Ludwig Beck; 3) Übersicht Generalleutnant Hans Speidel, ohne Datum, über das Schrifttum von Generaloberst Ludwig Beck; 4) Aufsatz Eduard Spranger: "Generaloberst Beck in der Mittwochsgesellschaft", in: "Universitas", Februar 1956; 5) Anklageschrift gegen Chefsyndikus Klaus Bonhoeffer, Ministerialrat Rüdiger Schleicher und andere vom 20. Dezember 1944 wegen Hoch- und Landesverrat; 6) Bericht Staatssekretär Ernst von Weizsäcker vom 13. November 1946 über Admiral Wilhelm Canaris; 7) Bericht Ministerialrat Erich Kordt, ohne Datum, über Admiral Canaris; 8) Leserbrief Rudolf Pechel von [Mai] 1946: Stellungnahme gegen die unfaire Kritik an Admiral Canaris in der "Zeit" vom 16. Mai 1946; 9) Ansprache anlässlich einer Gedenkfeier der Universität Freiburg von Constantin von Dietze am 20. Juli 1944: "Pflicht im Widerstreit der Verpflichtungen"; 10) Niederschrift Horst von Einsiedel von 28. November 1941 über agrarpolitische Fragen bei einer staatlichen Neuordnung Europas; 11) Artikel "Ohne Urteil hingerichtet. Fritz Elsas - Das Schicksal einer Familie", in: "Neue Zeit" vom 09. August 1945; 12) Artikel Jakob Kaiser: "Ein Mann unserer Tradition. Zum Tode von Josef Ersing", in: "Soziale Ordnung" vom September 1956; 13) Bericht o.A. über General Erich Fellgiebel; 14) Niederschrift E[?] F[?] L[?], ohne Datum: "Meine Begegnungen mit Wessel von Freytag-Loringhoven"; 15) Bericht Herbert Baron Oelsen, ohne Datum, über seinen Freund Wessel von Freytag-Loringhoven; 16) Denkschrift H. K. Fritzsche vom 15. April 1954: "Zur Frage der Akten der Gestapo in dem ehemaligen Reichsjustizministerium, den 20. Juli 1944 betreffend"; 17) Vortrag Generalmajor [Rudolf Christoph] von Gersdorff, ohne Datum, über den Widerstand in der Wehrmacht; 18) Eidesstattlicher Bericht Sigmund von Gemmingen-Hornberg, ohne Datum, über ein Verhör seines Bruders Hans Weiprecht von Ende Dezember 1944 betreffend Max Drechsel; 19) Aufsatz Franz Böhm: "Revolutionär wider Willen? Zu der Auseinandersetzung über Carl Goerdeler und den 20. Juli", in: "Die Gegenwart" vom 23. April 1955; 20) Aufsatz Gerhard Ritter: "Goerdelers Verfassungspläne", o. A.; 21) Artikel Gerhard Ritter: "Wie leicht wird Zeitgeschichte zum Ärgernis. Anmerkungen zu Margret Boveris Darstellung ´Der Verrat im 20. Jahrhundert´", in: "Die Zeit" vom 03. November 1956.
dc.identifier.urihttps://open.ifz-muenchen.de/handle/123456789/7786
dc.titleHilfswerk 20. Juli 1944
dspace.entity.typeBestand
ifz.shelfmarkZS/A 29 / 1
ifz.timespan.end1964
ifz.timespan.start1944
Files
Original bundle
Now showing 1 - 1 of 1
Loading...
Thumbnail Image
Name:
ZS_A_0029_01.pdf
Size:
23.28 MB
Format:
Adobe Portable Document Format
Description: